Kontakt Impressum Sitemap

24. Juli 2013: Offener Brief an Kai Wegner, MdB

Gemeinsam den roten Antidemokraten die Stirn bieten statt Symbole verbieten Offener Brief an meinen Berliner Kollegen Kai Wegner Lieber Kollege Wegner, in diesen Tagen werden Sie mit einem Vorgang in den Berliner Medien zitiert, die Bundesjustizministerin, meine Parteifreundin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, habe Ihr Ansinnen abgelehnt, das öffentliche Zeigen von Hoheitsabzeichen der ehemaligen “DDR” genauso strafbewehrt zu […]

mehr lesen.

Der Berliner Flughafen-Pfusch – alles harmlos, Herr Wowereit?

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitstreiter, das der Berliner Regierende Bürgermeister Wowereit ein Liebling der Medien ist, merkt man nicht zuletzt an seiner äußerst schonenden Behandlung durch diese nach dem beispiellosen Flughafendesaster mit über einer Milliarde euro Mehrkosten für den Steuerzahler. Man stelle sich vor, ein bürgerlicher Politiker wäre Vorsitzender des Aufsichtsrates, so […]

mehr lesen.

Pressemitteilung 04. Juli 2012: BER-Betroffene sollen weiter kämpfen

BERLIN. Zu Berichten über den Auftakt des ersten „Flugrouten-Prozesses“ vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig erklärte der Berliner Bundestagsabgeordnete Holger KRESTEL: Die Betroffenen sollten sich von missverständlichen Äußerungen eines Richters nicht verunsichern lassen. Wenn die Zulassungsbehörden bereits zum Zeitpunkt der letzten mündlichen Verhandlung über die Klagen gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Flughafen BBI wussten, dass die dort […]

mehr lesen.

Spendenaktion der Freien Demokratischen Wohlfahrt Tempelhof

Am Samstag, dem 11. Februar 2012 übergab Holger Krestel, MdB und Vorsitzender der FDW Tempelhof, eine Spende von 200,00 € an den Leiter der Bahnhofsmission im Bahnhof Zoo, Herrn Puhl. Die FDW führte seit einiger Zeit eine Altpapiersammelaktion durch, bei der das gesammelte Altpapier gegen Bargeld abgegeben wurde, um dieses Geld anschliessend zu spenden. Dies […]

mehr lesen.

U-Bhf. Platz der Luftbrücke behindertengerecht ausgestalten!

(10.08.2011) Heute übergab Holger Krestel eine Petition von über 1000 Bürgern an das Mitglied im Petitionsausschuß des Berliner Abgeordnetnehauses, Dr. Sebastian Kluckert (FDP). Die Petition wendet sich dagegen, dass der behindertengerechte Ausbau der U-Bahnhofes “Platz der Luftbrücke” erst ab 2014 erfolgen soll. Durch die Schließung des Flughafens Tempelhof hat sich die Lage dort wesentlich verschlechert […]

mehr lesen.

Kampf der Tempelhof-Schöneberger FDP gegen den Drogenknast in Lichtenrade

Der heutige Donnerstag (31.03.2011) stand ganz im Zeichen des Kampfes der Bezirks-FDP gegen die Ansiedlung des Drogenstrafvollzuges im Lichtenrader Einfamilienhausgebiet. Wir warben für eine Diskussionsveranstaltung der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung zu diesem Thema, die auf Initiative des FDP-Bezirksvorsitzenden Holger Krestel kommenden Donnerstag (07.04.2011) in Lichtenrade durchgeführt wird. Wie das Foto zeigt, kam dabei auch unser mobiles Großplakat […]

mehr lesen.

Berliner Senat verantwortlich für Wiederbelebung des ZAB

Die Bundesregierung hat mir nun auf meine Schriftliche Frage zum ZAB in Marienfelde geantwortet. Leider zu Ungunsten des Berliner Senats, der nach Auffassung der Bundesregierung allein hierfür zuständig ist. Lesen Sie hier die Antwort der Bundesregierung.

mehr lesen.