Kontakt Impressum Sitemap

Unterwegs in Berlin

"Blick vom Kanzleramt auf den Reichstag", Bild ps

"Blick vom Kanzleramt auf den Reichstag", Bild ps

 

Neben den Informationstagen, die in Zusammenarbeit mit dem Bundespresseamt statt finden, organisiert mein Büro zusätzliche Besuchertermine in verschiedenen Einrichtungen wie Ministerien, Bundeskanzleramt, Schloss Bellevue, Bundesrat, Landesvertretungen, Botschaften und Ähnlichem.

 

Nächster Termin:

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Angabe des gewünschten Termins, Name, Adresse, Telefon und Emailadresse, damit mein Büro Ihnen eine Einladung zusenden kann.

Für Fragen stehen Ihnen gern meine Mitarbeiter telefonisch unter (030) 227-72872 oder per Email holger.krestel@bundestag.de zur Verfügung.

Hinweise: Aus Sicherheitsgründen dürfen größere Gepäckstücke sowie Getränke nicht mitgenommen werden. Eine Aufbewahrung vor Ort ist nicht möglich. Im Eingangsbereich finden fast immer Röntgenkontrollen von Taschen, Mänteln und anderen Gegenständen sowie eine Eingangskontrolle mit Metalldetektoren statt. Für die Einlasskontrollen ist es unabdingbar, dass Sie jeweils Ihren gültigen Lichtbildausweis vorzeigen, ohne gültigen Lichtbildausweis ist ein Einlass grundsätzlich nicht möglich.

04. September 2013: Besuch der Botschaft des Königreichs der Niederlande

Am 04. September 2013 besuchte der Abgeordnete Holger Krestel mit Bürgerinnen und Bürgern im kleinen Kreis die Botschaft des Königreichs der Niederlande in der Klosterstraße 50. (©Foto: Schulz) Eingangsbereich Die Botschaft ist die diplomatische Vertretung der Niederlande, der Niederländischen Antillen und Arubas in Deutschland. Dieses einzigartige Gebäude mit seiner ansprechenden Architektur und extravaganten Bauweise wurde […]

mehr lesen.

19. August 2013: Impressionen – Besuch der Botschaft der Russischen Förderation

Am 19. August 2013 besuchte der Abgeordnete Holger Krestel gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern u.a. seines Wahlkreises die Botschaft der Russischen Förderation. Die Gäste erlebten eine Zeitreise der Geschichte des Hauses. Bereits 1706 begann die diplomatischen Präsenz Russlands in Berlin, als die erste ständige diplomatische Mission Russlands unter Zar Peter der Große in die Stadt […]

mehr lesen.

01. August 2013: Geschäftseröffnung am “T-Damm 202″

Heute konnte ich einen sehr erfreulichen Termin wahrnehmen: Geschäftseröffnung (v.l.) Familie Jensen, H. Krestel MdB Das Telefongeschäft am Tempelhofer Damm 202, Ecke Friedrich-Wilhelm-Straße hat mit Familie Jensen nun wieder neue Betreiber gefunden. Dass Anna-Kristin und Marcus Jensen fachlich bewandert sind, haben sie schon seit Jahren unter Beweis gestellt, da sie seit mehreren Jahren mit großem […]

mehr lesen.

Einladung: Besuchertag des Deutschen Bundestages 26. März 2013

Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, in Zusammenarbeit mit dem Bundespresseamt lade ich Sie recht herzlich zu einem Besuchertag des Deutschen Bundestages am Dienstag, 26. März 2013 (Treffpunkt: Reichstagsgebäude – Zentraler Eingang für Besucher an der Scheidemannstraße um 8:30 Uhr) ein. Diese Informationstage bieten vielfältige Einblicke über den geschichtlichen Hintergrund der besuchten Häuser sowie in […]

mehr lesen.

Einladung Besichtigung des Bundesrats 09. April 2013

Einladung   Sehr geehrte Damen und Herren,   ich lade Sie recht herzlich zu einer   Besichtigung des Bundesrats am Dienstag, 09. April 2013 um 15:45 Uhr Leipziger Straße 3-4, 10117 Berlin (Treffpunkt um 15:35 Uhr) ein. Die Führung im Bundesrat bietet vielfältige Informationen und Einblicke in die Arbeit des Verfassungsorgans sowie Informationen der eindrucksvollen […]

mehr lesen.

15. September 2012: Besuch aus dem Wahlkreis

  Am heutigen Samstag besuchte eine Gruppe Tempelhofer Bürger aus der Nachbarschaft der Gaststätte “Cafe Romi” am Platz der Luftbrücke das Reichstagsgebäude. Nach einer Begrüßung im Fraktionssaal der FDP und einer kurzen Führung ging es zunächst auf das Dach des Reichstages, wo die Kuppel und auch das hervorragende Panorama mit weitem Blick über die Bundeshauptstadt Berlin […]

mehr lesen.

B.Z./ 02. August 2012: Auf der Suche nach dem FDP-Wähler

Der Tag fing gut an für die FDP. Erstmals seit sechs Wochen kommt sie bei Forsa wieder auf fünf Prozent. Und es ist Bombenwetter. Das ist heute wichtig, zumindest für die Berliner Bundestagsabgeordneten Lars Lindemann (41) und Holger Krestel (56). Sie wollen am Kudamm für die Liberalen werben. “Deutschlandtour”. Holger Krestel, MdB, Bild: Volker Neef […]

mehr lesen.

Besuch des Bundeskanzleramtes 25. Mai 2012

Am 25. Mai 2012 besuchte der Abgeordnete Holger Krestel gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises das Bundeskanzleramt. Neben den allgemeinen Informationen, die jeder Bürger u.a. aus der Presse oder Onlineportalen entnehmen kann, bekam die Gästegruppe hier durch „den Blick hinter die Kulissen“ einen Überblick über die Arbeitsweise, Organisation und Struktur des Amtes. In dem […]

mehr lesen.

Besuch der Botschaft des Königreichs der Niederlande 23. Mai 2012

Am 23. Mai 2012 besuchte der Abgeordnete Holger Krestel mit Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises erstmalig die Botschaft des Königreichs der Niederlande in der Klosterstraße 50 in Berlin-Mitte am Spreekanal. Die Botschaft ist die diplomatische Vertretung der Niederlande, der Niederländischen Antillen und Arubas in Deutschland. Dieses einzigartige Gebäude wurde nach dem Entwurf des niederländischen Architekten […]

mehr lesen.

Besuch der Italienischen Botschaft 07. Mai 2012

  Am 07. Mai 2012 besuchte der Abgeordnete Holger Krestel u.a. mit Bürgern aus seinem Wahlkreis die Italienische Botschaft. Die komplexe Geschichte und der Bau des Palazzo gehen auf die Jahre 1938-1942 zurück und standen in Beziehung mit der “Neugestaltung der Reichshauptstadt”, die im Besonderen eine Aufwertung des ehemaligen diplomatischen Viertels entlang der Tiergartenstraße vorsah. Im Rahmen […]

mehr lesen.